Ausschreibung 2018

Marietta-Marik Pokal 2018

Ausschreibung für den Marietta-Marik-Pokal 2018 :

Marietta-Marik-Pokal 2018 

Wettbewerbsbedingungen Marietta-Marik-Pokal 2018

 

I. Allgemeines

Veranstalter: Eiskunstlaufabteilung des DSC Arminia Bielefeld e.V.
Ort: Oetker-Eisbahn, Duisburger Str. 8, 33647 Bielefeld
Datum: Sonntag , 25. März 2018
Zeitplan: wird nach Eingang der Meldungen erstellt und auf der Homepage   http://www.lev-nrw.org/index.php?module=db&action=subevents&nav=98&event=1555 veröffentlicht.
Wettbewerbsbedingungen: Der Wettbewerb wird gemäß DKB durchgeführt, sofern in dieser Ausschreibung keine besonderen Bedingungen genannt werden. Der Marietta-Marik-Pokal wird nach dem alten 6.0-Wertungssystem gewertet! Der Wettbewerb ist ein Mannschaftswettbewerb.

II. Zweck der Veranstaltung

Zweck der Veranstaltung ist die Förderung der Wettkampferfahrung im Eiskunstlauf.

III. Teilnehmerbegrenzung

Eine Teilnehmerbegrenzung ist nicht vorgesehen. Sollten die eingegangenen Meldungen den Rahmen des Zeitplanes übersteigen, so behält sich der Veranstalter eine Teilnehmerbegrenzung vor. Darüber hinaus kann der Veranstalter bei zu geringer Meldung einzelne Kategorien oder den ganzen Wettbewerb streichen.

Meldegebühr:
Freiläufer Elemente , Freiläufer 1 und 2 : 20,- EUR
Figurenläufer , Figurenläufer Elemente: 25,- EUR
Kunstläufer , Anwärter , Anfänger : 30,-EUR
Wir bitten auch Wettbewerbe in den Kategorien Minis und Eisläufer an.
Minis : 15,-EUR
Eisläufer : 15,-EUR

 

Die Meldegebühr ist bis zum Meldeschluss auf folgendes Konto zu überweisen:
Sparkasse Bielefeld, BLZ 480 501 61, BIC SPBIDE3BXXX, Konto Nr. 59022, IBAN DE51 4805 0161 0000 0590 22
Meldeanschrift:
Eiskunstlaufabteilung des DSC Arminia Bielefeld e.V.
Natalie Schäfer
Max-Planck-Str. 43a
33659 Bielefeld oder schaefer.natalie@yahoo.de

Meldeschluss: 25.02.2018
Inhalt der Meldung:

  • Name des Vereins
  • Name, Vorname und Geschlecht der LäuferInnen
  • Geburtsdatum der LäuferInnen
  • Startgruppe (genaue Bezeichnung)
  • Abgelegte Prüfungen bis zum Meldeschluss
Mit der Meldung sichert der meldende Verein dem Veranstalter zu, dass die Läufer/innen im Besitz eines gültigen Gesundheitszeugnisses sind.

Musikwiedergabe: CD
Die CD muss deutlich mit dem Namen des Teilnehmers und des Vereins sowie dem Wettbewerb beschriftet sein und muss spätestens 1 Stunde vor Beginn des Wettbewerbes im Meldebüro abgegeben werden.

Haftpflicht:
Der Veranstalter übernimmt keinerlei Haftung für eventuelle Unfälle oder sonstige Schäden bei Teilnehmern bzw. Offiziellen.
Fotos/Internet
Personen, die an dem Wettbewerb teilnehmen, sind damit einverstanden, dass evtl. gemachte Fotos auf unserer Homepage veröffentlicht werden. Anderenfalls ist uns dies unverzüglich mitzuteilen.

Bielefeld, 20.02.2018

Print Friendly, PDF & Email

Kommentare sind geschlossen.