Ausschreibung 2020

Ausschreibung für den
Marietta-Marik-Pokal 2020

I. Allgemeines
Veranstalter:
Eiskunstlaufabteilung des DSC Arminia Bielefeld e.V.
Ort:
Oetker-Eisbahn, Duisburger Str. 8, 33647 Bielefeld
Datum:
29. 03. 2020
Zeitplan:
Wird nach Eingang aller Meldungen erstellt und an alle beteiligten Vereine versandt.
Wettbewerbsbedingungen:
Der Wettbewerb wird gemäß der DKB durchgeführt, sofern in dieser Ausschreibung keine besonderen Bedingungen genannt werden.
Die Wettbewerbe sind nur für Amateure offen, die einem Verein angehören, der Mitglied in einem Landeseissportverband ist. Darüber hinaus muss der Sportler die Voraussetzungen für die jeweilige Kategorie erfüllen.
Der Veranstalter ist berechtigt, bei zahlreichen Meldungen eine gesonderte Gruppeneinteilung vorzunehmen. Sportler des Eissport-Verbandes NRW dürfen nicht in einer niedrigeren Klasse als bei den Landesmeisterschaften 2019 starten.
Wertungssystem: Die Wettbewerbe werden nach dem OBO System gewertet.
II. Veranstaltungszweck
Zweck der Veranstaltung ist die Förderung des Eiskunstlaufens
III. Wettbewerbskategorien
• Freiläufer 1, 2 und 3
• Figurenläufer 1 und 2
• Kunstläufer
• Anwärter
• Neulinge 1
• Neulinge 2
IV. besondere Wettbewerbsbedingungen
Mannschaftswertung
In allen Wettbewerbskategorien können beliebig viele Läuferinnen und Läufer eines Vereins starten (zahlenmäßige Beschränkungen vorbehalten).
Pro Wettbewerbsgruppe kommen nur jeweils die drei besten Läufer/innen eines Vereins in die Vereinswertung.
Die Erstplatzierten einer Kategorie erhalten 10, 9, 8 usw. Punkte
Die Punkte der Wettbewerbskategorien werden vereinsweise addiert.
Gewinner des Marietta-Marik-Pokals ist die Vereinsmannschaft mit der höchsten Punktzahl. Bei Punktegleichheit entscheidet die höhere Anzahl von Erst-Platzierungen.
Der Marietta-Marik-Pokal ist ein Wanderpokal.
V. Sonstiges
Startgebühr:
25,- € pro Teilnehmer (Freiläufer 1, 2, 3)
30,- € pro Teilnehmer (Figurenläufer 1, 2, Kunstläufer)
35,- € pro Teilnehmer (Anwärter, Neulinge 1, 2)
Die Meldegebühr ist auf das Konto des Vereines zu entrichten.
Eiskunstlaufabteilung des DSC Arminia Bielefeld e.V.
Sparkasse Bielefeld
Konto Nr. 590 22
BLZ 480 501 61
IBAN DE51 4805 0161 0000 0590 22
BIC SPBIDE3BXXX
Meldeschluss:
29. 02. 2020
Meldeanschrift:
Eiskunstlaufabteilung des DSC Arminia Bielefeld e.V:
Natalie Schäfer
Max-Planck-Str. 43 A
33659 Bielefeld
schaefer.natalie@yahoo.de
Meldung: Die Meldung von nicht NRW Vereinen kann ausschließlich über den entsprechenden Landeseissportverband erfolgen.
Musikwiedergabe:
CD
Haftpflicht:
Der Veranstalter übernimmt keine Haftung für evtl. Unfälle und andere Schäden bei Teilnehmern und Offiziellen.

Bielefeld, 07.10.2019

Print Friendly, PDF & Email

Kommentare sind geschlossen.